Projekt „Blühende Landstraße“

Mit großer Aufmerksamkeit verfolgen wir ständig die Entwicklungen zum Vinschgauer Verkehrskonzept. Es geht dabei um die Umsetzung der darin festgehaltenen Maßnahmen. Bei einem Treffen mit dem Präsidenten der Bezirksgemeinschaft Vinschgau haben Vertreter der Umweltschutzgruppe Vinschgau und der Biologe Kurt Kußtatscher das Projekt „Blühende Landstraße“ vorgestellt. Man hatte bereits im Vorfeld über die grundsätzlichen Möglichkeiten eines solchen Vorhabens gesprochen und nun wurden die konkreten Vorschläge diskutiert. Es geht in erster Linie um eine bessere landschaftliche Einbindung der Vinschgauer Hauptstraße. So sollten beim Bau und bei der Pflege von Straßenabschnitten die landschaftlichen Gegebenheiten besser berücksichtigt werden. Zudem sollen straßenbegleitende Flächen ökologisch aufgewertet werden. In bewohnten Gebieten könnten dadurch die Anrainer besser vor negativen Einflüssen durch den Straßenverkehr geschützt werden. Staub- und Lärmemissionen können etwas reduziert werden und auch die Wohnqualität könnte man verbessern. Beim Präsidenten der Bezirksgemeinschaft Vinschgau stieß  das Projekt auf Zustimmung. Auch in der jüngsten Aussprache zwischen den Bürgermeistern und dem Landesrat für öffentliche Bauten Dr. Florian Mussner erntete das Projekt grundsätzliche Zustimmung. Detailfragen müssen sicher noch in weiteren Aussprachen geklärt werden.

Lesen Sie dazu und zu den weiteren Themen dieser Aussprache den Zeitungsartikel der „Dolomiten“ vom 28.11.2009:

„Dolomiten“-Artikel „Viele Wünsche wurden beim Landesrat platziert

Informationen zu diesem Thema gibt es auch unter folgendem Link:   www.visualoekologie.de/pflege/index.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s