Transparente PRO RAMBACH mutwillig zerstört

https://umweltvinschgau.files.wordpress.com/2011/05/2011-1905-transparent-pro-rambach-2.jpgMit mehreren öffentlichen Veranstaltungen und einer Informationsschrift haben wir unseren Beitrag zur Meinungsvielfalt und zum Wettbewerb der Argumente bei der Rambach-Diskussion geleistet. Trotzdem spielt sich vieles hinter den Kulissen ab, die Bevölkerung wird oft gar nicht oder mangelhaft informiert. Wir haben die große Befürchtung, dass der Rambach für politische Streitereien zum spekulativen Tauschgeschäft missbraucht werden könnte.
Um die öffentliche Diskussion zum Rambach wieder zu beleben, haben wir vor wenigen Tagen zwei Transparente entlang der Hauptstraße in Richtung Taufers im Münstertal angebracht. Dass beide Transparente bereits nach 21 Stunden mutwillig zerschnitten und zerstört wurden, zeugt von unzivilisierter Arroganz. Es beweist auch, mit welchen Methoden man die Meinung von Andersdenkenden verhindern will. Die Ordnungkräfte haben aufgrund unserer Meldung und verschiedener Beobachtungen bereits die Ermittlungen zur Klärung dieser Tat aufgenommen und sind für weitere Hinweise dankbar. Wir laden alle zu einer sachlichen Auseinandersetzung über die Bedeutung des Rambaches ein und verurteilen jegliche Respektlosigkeit.

Initiative Pro Rambach – Dachverband für Natur- und Umweltschutz in Südtirol – Umweltschutzgruppe Vinschgau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s