PESTIZIDE: Vom Schaden der Schädlingsbekämpfung „Erklärung von Bern“

Der Einsatz von Pestiziden hat verheerende Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Von ihrer Produktion über die Anwendung auf dem Feld bis zum Verzehr der Lebensmittel ziehen sie eine Spur des Verderbens. Von der Anwendung profitieren in erster Linie die grossen Pestizidhersteller. Lesen Sie dazu die EvB-Dokumentation „Pestizide: Vom Schaden der Schädlingsbekämpfung“ vom 1. April 2012 – Herausgeberin „Erklärung von Bern (EvB). Auch hier im Vinschgau gibt es immer wieder Klagen von Bürgern und Landwirten, die aufgrund unsachgemäßem Umgang mit Pestiziden und Nichteinhaltung von Mindestabständen um ihre Gesundheit fürchten. Biobauern werden durch die Abdrift von chemischen Pflanzenschutzmitteln aus der Nachbarschaft in ihrer Existenz bedroht und von den zuständigen Stellen alleine gelassen. Die Artenvielfalt in der Natur und die Vielfalt in der Landschaft nehmen ständig ab.

PESTIZIDE: „Vom Schaden der Schädlingsbekämpfung“ (EvB) 01.2012

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s