Ein Tag im Paradies Obervinschgau: 22.5.2016

BiodiversitätEin Tag im Paradies Obervinschgau am

Sonntag 22. Mai 2016

Praxistag   *   Permakultur   *   Gartenplanung

Permakultur ist die Gestaltung von produktiven Landschaften und unabhängigen Gemeinschaften, die im Einklang mit unserer Schöpfung entstehen und alles Leben nähren. Diese Ökosysteme zeichnen sich durch eine natürliche und gesunde Vielfalt, Stabilität und Widerstandsfähigkeit aus und sind darüber hinaus auch ökonomisch sehr erfolgreich.

„Ziel ist, Verantwortung für unsere Mitwelt und alle Lebewesen zu übernehmen und mit Zivilcourage für die Erhaltung einer lebenswerten Welt einzutreten. Es gilt, Gewohntes zu hinterfragen, den Entwicklungen unserer schnelllebigen Zeit voraus zu sei, voraus zu denken, anstatt kritiklos der Masse zu folgen“. Sepp Holzer

Adam & Epfl“ möchte mit diesem Praxistag in Schleis eine Anleitung mit Fachleuten geben: wie wird ein Plan erstellt und beginnen, eine bestehende Wiese in eine produktive, vielfältige Permakulturanlage umzugestalten. Es soll dies ein Beitrag sein und eine Hilfe, wie eine Entwicklung des oberen Vinschgau aussehen könnte und eine spannende Art Landwirtschaft zu betreiben aufzeigen, welche dem Menschen nützt, der Natur nicht schadet und von der die Bauern leben können.

Alle Naturliebhaber, Gärtner und Landwirte sind eingeladen zum Praxistag und dem Hoffest mit Musik und Verpflegung mit Mahlzeiten aus der regionalen Bioküche dabei zu sein.

Einladung und Programm zum Paradiestag 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s