Einladung: „Verkehrsverbindung Mals-Bormio“ am Montag 4.12.2017 um 19 Uhr in Mals

Die aktuellen Vorhaben rund um das Stilfser Joch wirken sich verkehrstechnisch auf den gesamten Vinschgau und darüberhinaus aus. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass sich die Bevölkerung informiert und sich in die Diskussion einmischt. Eine wichtige Gelegenheit dazu besteht bei dieser Veranstaltung um auch kritische Anmerkungen und Fragen zu stellen, denn es geht um große Projekte für die nächsten Generationen:

Verkehrsverbindung Mals-Bormio: Informationsabend am 4. Dezember 2017 in Mals

Die Vorstudie zu einer möglichen Verbindung zwischen dem Vinschgau und dem Veltlin wird am 4. Dezember in Mals der Öffentlichkeit vorgestellt.  Weiterlesen

Advertisements

Buchvorstellung „Das Wunder von Mals“ am 8.9.17

Einladung zur Buchvorstellung
Das Wunder von Mals
von und mit Alexander Schiebel
am Freitag 8. September 2017 um 20,00 Uhr
im Kulturhaus von Mals

Glyphosat stoppen: Unterzeichne auch du die Europäische Bürgerinitiative!

glyphosat-grafik-1200x630Glyphosat ist eine gefährliche Chemikalie, die überall in Europa eingesetzt wird. Die Weltgesundheitsorganisation stuft das Pflanzengift als “wahrscheinlich krebserregend” ein. Und nicht nur das. Für Umwelt und Artenvielfalt ist das Pestizid ein wahrer Allesvernichter.

Jetzt haben wir die Chance, Glyphosat ein für allemal zu stoppen. Allerdings hat die EU die Hürde sehr hoch gelegt. Die Europäische Bürgerinitiative braucht mindestens eine Million Unterschriften aus ganz Europa, um von der EU-Kommission ein Verbot von Glyphosat zu verlangen.

Unterzeichne auch du den Aufruf, damit unsere Zukunft frei von diesem giftigen Pestizid ist: https://act.wemove.eu/campaigns/eci-glyphosat-de

Vielen Dank!

Online-Umfrage der Initiative für mehr Demokratie

Logo Initiative für mehr Demokratie in SüdtirolDie Initiative für mehr Demokratie organisiert derzeit eine Online-Umfrage, die wir hier weitergeben:

Wie wollen wir in Zukunft wählen?

Mach mit bei der Online-Befragung für ein besseres Wählen der Initiative für mehr Demokratie!

Weiterlesen

Referendum 17.4.2016: Wähle JA gegen weitere Ölbohrungen – Vota SI per fermare le Trivelle!

2016-1704 referendum ölbohrungen neuAm 17. April 2016 findet in ganz Italien ein Referendum über die gefährlichen Ölbohrungen vor der Italienischen Küste statt. Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger auf, an diesem Referendum teilzunehmen und mit JA zu stimmen. Es müssen sich mindestens 50 Prozent plus 1 der Wählerinnen und Wähler daran beteiligen, damit das Referendum gültig ist! Weitere Informationen hier im Anhang:

Aufruf und Informationen zum Referendum am 17.4.2016

Plakat zum Referendum vom 17.4.2016

Vota SI al Referendum del 17. Aprile 2016 per fermale le trivelle: É l´ occasione per fermare le trivellazioni in mare, cancellando la norma che consente alle società petrolifere di avere concessioni di ricerca o estrazione senza limiti di tempo. Partecipi anche tu a questo referendum importante. Si devono partecipare al meno il 50 per cento più 1, perché esiste il quorum. Informazioni qui sotto indicati:

Informazioni sul referendum del 17.4.2016

FLOHMARKT der Initiative für mehr Demokratie in Schlanders

Die Bezirksgruppe Vinschgau der Initiative für mehr Demokratie veranstaltet am Samstag 3. Oktober 2015 in Schlanders einen Flohmarkt und freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher:

2015-2609 plakat flohmarkt schlanders