Dr. Lucius Tamm am 30. März 2017 in Schlanders

OBSTANBAU HEUTE – Integrierte Produktion, BIO oder LOW-INPUT?

Am 30. März stellt der Agrarwissenschaftler Lucius Tamm in Schlanders die Ergebnisse jahrzehntelanger Forschungen an Obstkulturen vor. Und vergleicht integrierten, biologischen sowie Low-Input Obstanbau.

 

 

 

 

 

 

Weltweit ist der Systemvergleich des Forschungsinstituts für biologischen Landbau Weiterlesen

Mountainbiking ja – Wildwuchs nein

Mountainbiking hat in den letzten Jahren auch in Südtirol rasant an Beliebtheit zugenommen. Neben den positiven Aspekten dieser naturnahen Sportart dürfen die mittlerweile zunehmenden Probleme und negativen Auswirkungen nicht übersehen werden. Wir fordern deshalb klare Regeln für diese Sportart, so wie es bereits in anderen Gegenden der Fall ist. An Herrn Landesrat Dr. Richard Theiner haben wir dazu einen Offenen Brief geschickt:

Offener Brief an Landesrat Dr. Richard Theiner Weiterlesen

ALGUND: Umweltgelder für Umwelt einsetzen

2012-2002-strasse-algund-forst-4Umweltgelder für Umwelt verwenden

Der Gemeinderat von Algund hat lt. Medienberichten Anfang Jänner 2017 beschlossen, Umweltgelder in der Höhe von 2 Millionen Euro für den Ausbau der Umfahrung Forst bereitzustellen. Für die Umweltschutzgruppe Vinschgau widerspricht diese Entscheidung dem Zweck von Umweltgeldern.

Weiterlesen

2017 – Schicksalsjahr für das Langtauferer Tal

Wie schaut die Zukunft des einmaligen Langtauferer Tales aus?

In welche Richtung geht es weiter? 2017-  ein Schicksalsjahr:  Weiterlesen

KINO Schlanders: „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt? SA 26.11.16

Wir laden euch alle zu diesem sehr interessanten und sehenswerten Kinofilm

und zur anschließenden Diskussion ein:

2016-2611-10-milliarden

Am Sonntag 12. Juni 2016 zur Volksbefragung zum Bozner Flughafen

13346444_1135491809805475_1346044537748267836_nBeteilige auch DU dich am Sonntag 12. Juni 2016 an der Volksbefragung zur öffentlichen Finanzierung des Bozner Flughafens und stimme mit NEIN gegen die weitere Steuergeldverschwendung und Umweltbelastung.

Noggler´s Wasserstoffexperiment an Vinschger Bahn untauglich

Übergabe der Petition zur Elektrifizierung der Vinschger Bahn

Übergabe der Petition zur Elektrifizierung der Vinschger Bahn

Landesrat Dr. Florian Mussner bestätigt in einem Schreiben an den Präsidenten des Südtiroler Landtages die Untauglichkeit der Anwendung von Brennstoffzellenzügen auf der Vinschger Bahn, so wie es der Landtagsabgeordnete Dr. Sepp Noggler ins Auge gefasst hatte. Somit haben sich unsere Argumente und Bedenken bestätigt. Wir hoffen, dass die Elektrifizierung der Vinschger Bahnlinie wie vorgesehen vorangetrieben und umgesetzt wird.

Landesrat Dr. Florian Mussner: Bericht zum Vinschger Wasserstoff-Zug