Bürgerbeteiligung in unseren Gemeinden

Die Gemeinden Mals, Schluderns und Naturns veranstalten gemeinsam mit der Initiative für mehr Demokratie zwei Diskussionsabende zum Thema „Bürgerbeteiligung und Mitspracherechte in unseren Gemeinden“. Bürgermeister Michael Pelzer aus Weyarn Weiterlesen

Nehmen wir uns die Straße

Am Samstag 15.10.2011 wird in Mals der traditionelle Golli-Markt abgehalten. An diesem Tag findet auch eine europaweite Sensibilisierungs-Kampagne statt. Diese Kampagne soll viele Menschen mobilisieren, ihren Mut, ihren Unmut auf der Straße und in der Öffentlichkeit zu zeigen. Die Bezirksgruppe Vinschgau der Initiative für mehr Demokratie hat dazu am Weiterlesen

Gemeinsame Entscheidung über Rambach-Kraftwerk

Die Bezirksgruppe Vinschgau der Initiative für mehr Demokratie setzt sich in einer Presseaussendung für die direkte Beteiligung der Bevölkerung bei der Entscheidung über die Zukunft des Rambaches ein. Lesen Sie mehr dazu unter:

Neue Südtiroler Tageszeitung vom 22.07.2010: „Das Volk soll mitentscheiden“

Nachdenken über die Zukunft des Dorfes und des Rambaches

Immer mehr Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Taufers im Münstertal denken über die Zukunft ihres Dorfes und ihres Rambaches nach. Ihre Anliegen und Vorschläge sollten von den Volksvertretern ernst genommen werden. Lesen Sie dazu die folgenden Zeitungsberichte:

„Neue Südtiroler Tageszeitung“ vom 07.04.2010: „Ganz geil auf Strom“

„Dolomiten“ vom 13.3.2010: „Für die Zukunft bringen sich alle ein“

„Neue Südtiroler Tageszeitung“ vom 13.3.2010: „Rambazamba in Taufers“