Am Sonntag 7. April 2013 mit NEIN für die Zukunft des Rambaches stimmen!

Muss auch noch der Rambach in die Rohre?Die Wahlberechtigten der Gemeinde Taufers im Münstertal werden am Sonntag 7. April 2013 über die Zukunft des Rambaches entscheiden. Sie stimmen darüber ab, ob am letzten naturnahen Talfluss Südtirols ein 3 Megawatt großes Kraftwerk gebaut werden soll oder nicht. Vorher wird die Bevölkerung durch ein Abstimmungsheft und eine Weiterlesen

Wir wünschen heute dem Rambach …

Wir wünschen heute dem Rambach und dem Leben, das darin und in seiner Nähe noch gedeihen kann, dass die Menschen ihre Gier nach Geld etwas zurücknehmen.
Wir wünschen heute dem Rambach, dass die Menschen verstehen, von  der Natur nur so viel zu nehmen, wie sie notwendigerweise zum Leben brauchen.

Bürgermeister Veith hat keine Abstimmungshefte an 750 Auslandswähler verschickt!

Der Bürgermeister von Mals hatte ursprünglich angekündigt, dass auch alle AuslandswählerInnen das Abstimmungsheft über die Volksabstimmung zum Rambach zugeschickt bekommen. Aufgrund mehrerer Rückmeldungen aus der Schweiz und der darauffolgenden Nachforschungen haben wir erfahren, dass die Weiterlesen

Am 25. November 2012 entscheidet die Bevölkerung über die Zukunft des Rambaches

Am Sonntag 25. November 2012 entscheiden die wahlberechtigten Bürger der beiden Gemeinden Mals und Taufers im Münstertal, ob am Rambach ein Kraftwerk zur Stromerzeugung gebaut werden soll oder nicht. Vorher sollen die Bürger noch umfassend zum Thema Rambach aufgeklärt werden. Es finden in Taufers i.M. und Mals jeweils eine Bürgerversammlung statt und Weiterlesen

Neue Publikation zum Rom – Rambach erschienen – Jetzt hier erhältlich

Nach monatelanger Vorarbeit und mit zahlreicher, ehrenamtlicher Unterstützung ist jetzt die Publikation „Der Rambach – Der Rom – Ein Fluss, zwei Namen, zwei Schicksale?“ erschienen. Im Rahmen einer besonderen Präsentation wurde nun dieses neue 64 Seiten starke Schriftstück der Presse und der Öffentlichkeit vorgestellt. Wir bedanken uns sehr bei allen Mitwirkenden, den Autorinnen und Autoren, den Fotografen, den Zeichnern und den Sponsoren wie der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol Abteilung Natur und Landschaft sowie der Stiftung Südtiroler Sparkasse. Diese Publikation soll die Besonderheit Weiterlesen

Rambach-Wanderung vom 10. Juni 2012 wegen Regen ABGESAGT!

DIE RAMBACH-WANDERUNG MUSSTE WEGEN REGEN LEIDER ABGESAGT WERDEN!    L´ ESCURSIONE AL RIO RAM É STATA DISDETTA A CAUSA DI PIOGGIA !

Wir laden hiermit zu einer besonderen Wanderung am Weiterlesen

Stellungnahmen zum Rambach hinterlegt

Die Umweltschutzgruppe Vinschgau und die Initiative Pro Rambach haben mehrere Stellungnahmen in Bezug auf zwei Beschlüsse der Gemeinderäte von Taufers im Münstertal und Mals zum Verbot von Großableitungen am Rambach hinterlegt. Die I. Weiterlesen