Pestizidvergiftete Fische in Südtiroler Bach – Wir machen uns große Sorgen um Gesundheit und Umwelt!

Schon seit mehreren Jahren prangern wir den massiven Pestizideinsatz in Südtirol an. Pestizidanalysenmit Pestiziden vergiftete Fische im Bach mit Gras oder Wasser haben immer wieder ergeben, dass es Rückstände gibt. So haben wir auf Schulhöfen, Kinderspielplätzen, Radwegen, in Biotopen bedenkliche Rückstände von verschiedenen Pestzizid-Wirkstoffen vorgefunden. Trotz dieser untragbaren Situation und der bekannten Probleme ist es nicht Weiterlesen

Advertisements

Zuerst die Bienen, dann wir? Südtirols Bienen am stärksten mit Pestiziden verseucht, Behörden schweigen!

2013-2303-abdrift-obstbauNeue Untersuchungen befassen sich mit dem Einfluss der Neonicotinoide auf den Menschen. Sie können die Entwicklung des kindlichen Gehirns negativ beeinflussen. Die beiden untersuchten Stoffe lmidacloprid und Acetamiprid beeinträchtigen die Entwicklung von Neuronen und die Bildung von Hirnstrukturen, die mit Lern- und Gedächtnisfunktionen zu Weiterlesen

Tschengls: Mehrere 100 m Ufersaum mit Herbiziden totgespritzt!

Herbizideinsatz in TschenglsWieder können wir von einem verantwortungslosen Einsatz mit Herbiziden im Vinschgau, u. z. aus Tschengls in der Gemeinde Laas berichten. Dabei wurden erst kürzlich mehrere 100 Meter Ufersaum entlang von Feldwegen und dem Fahrradweg mit Herbiziden totgespritzt. Durch diese Art der guten Agrarpraxis wird Weiterlesen

Bye, bye Mietzi – gestorben an einer Kunstdüngervergiftung

MietziBye, bye Mietzi: Ich bin am 17. Dezember 2013 an einer Kunstdüngervergiftung gestorben. Ich habe mich auf einer Wiese im Vinschgau aufgehalten, auf der ich manchmal nach Mäusen jage.

Ich wusste nicht, dass die Körner, die ihr Menschen auf den Wiesen ausstreut, für uns Tiere so giftig sind. Ich habe davon gegessen, weil sie so gut schmecken. Mein Arzt hat alles versucht, Weiterlesen

Pestizid-Abdrift: Noch immer keine Antwort von Landesrat Richard Theiner

Für unsere Gesundheit, die unserer Bauern, deren Frauen und KinderMit Enttäuschung nimmt die Umweltschutzgruppe Vinschgau zur Kenntnis, dass wir von Gesundheitslandesrat Dr. Richard Theiner noch keine Antwort auf unser Schreiben bezüglich Pestizid-Abdrift erhalten haben. Transparenz und Bürgernähe sehen sicher Weiterlesen

Rotterdam verbietet Roundup und Glyphosat – In Südtirol wird weiterhin gespritzt

Roundup-VerbotRotterdam hat am 27.6.2013 Roundup von Monsanto und Glyphosat verboten.
Nach einer erfolgreichen Petition mit sehr hoher Bürgerbeteiligung hat der Rotterdamer Stadtrat am 27. Juni 2013 den Einsatz von Monsantos Round Up verboten. Rotterdam ist der drittgrößte Hafen der Welt und die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Die Initiative Weiterlesen

Mit Gewalt gegen die Meinungsfreiheit

Mit Gewalt gegen Meinungsfreiheit (Foto Umweltschutzgruppe Vinschgau)Wie in den Medien zu vernehmen war, wurde  Hanspeter Stauder in Sexten mehrmals bedroht, weil er sich seit Jahren für die Erhaltung einer einmaligen Naturlandschaft im Hochpustertal bemüht. Parallelen dazu gibt es auch im Vinschgau: In Mals erhalten Menschen Morddrohungen, weil Weiterlesen