Einladung: „Verkehrsverbindung Mals-Bormio“ am Montag 4.12.2017 um 19 Uhr in Mals

Die aktuellen Vorhaben rund um das Stilfser Joch wirken sich verkehrstechnisch auf den gesamten Vinschgau und darüberhinaus aus. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass sich die Bevölkerung informiert und sich in die Diskussion einmischt. Eine wichtige Gelegenheit dazu besteht bei dieser Veranstaltung um auch kritische Anmerkungen und Fragen zu stellen, denn es geht um große Projekte für die nächsten Generationen:

Verkehrsverbindung Mals-Bormio: Informationsabend am 4. Dezember 2017 in Mals

Die Vorstudie zu einer möglichen Verbindung zwischen dem Vinschgau und dem Veltlin wird am 4. Dezember in Mals der Öffentlichkeit vorgestellt.  Weiterlesen

Advertisements

Dachverband und USGV in einem offenen Brief an LH Kompatscher: Stilfser Tunnel – Schiene vor Straße

2012-1908-stilfserjochOffener Brief: Stilfser Tunnel – Schiene vor Straße

Sehr geehrter Landeshauptmann Dr. Arno Kompatscher,
am morgigen Freitag werden Sie mit dem Präsidenten der Region Lombardei ein Einvernehmensprotokoll unterzeichnen, welches laut mehrerer Medienmeldungen Weiterlesen

Tunnelverbindung Stilfserjoch: Was unterschreiben Kompatscher und Maroni überhaupt?

Stilfserjoch (Foto Umweltschutzgruppe Vinschgau)

Stilfserjoch (Foto Umweltschutzgruppe Vinschgau)

Laut Medienberichten unterschreiben Südtirols Landeshauptmann Kompatscher und der Präsident der Region Lombardei Maroni ein so genanntes Einvernehmensprotokoll für eine Machbarkeitsstudie einer Tunnelverbindung von Bormio in den Vinschgau. Nachdem bisher nur sehr spärliche und keine konkreten Informationen an die Öffentlichkeit gelangt sind, hat diese Vorgangsweise größeren Unmut in der Weiterlesen

Tunnelprojekt Bormio-Vinschgau – Wo bleibt die Bürgerinformation?

Laut Presseberichten haben sich Bauunternehmer aus der Lombardei mit Vinschgauer Bürgermeistern getroffen um über die Möglichkeit einer Tunnelverbindung von Bormio in den Vinschgau zu diskutieren. Gegen Ende dieses Jahres will man anscheinend den interessierten Bauunternehmern eine Rückmeldung geben, ob man von Weiterlesen