Dachverband und USGV in einem offenen Brief an LH Kompatscher: Stilfser Tunnel – Schiene vor Straße

2012-1908-stilfserjochOffener Brief: Stilfser Tunnel – Schiene vor Straße

Sehr geehrter Landeshauptmann Dr. Arno Kompatscher,
am morgigen Freitag werden Sie mit dem Präsidenten der Region Lombardei ein Einvernehmensprotokoll unterzeichnen, welches laut mehrerer Medienmeldungen Weiterlesen

So zerstört man unsere Flussläufe und noch viel mehr – Cosí si uccidono i corsi d´aqua

So vergiftet man unsere Natur mit Pestiziden

So vergiftet man unsere Natur mit Pestiziden

Die Probleme durch den großen Pestizideinsatz in Südtirols Landwirtschaft reißen nicht ab. Aktuellstes und eklatantes Beispiel ist die Vergiftung eines Flusslaufes in der Südtiroler Gemeinde Plaus. Nach amtlichen Angaben wurden im Plauser Gießen auf fast 2 Kilometern zahlreiche tote Fische aufgefunden. Die durchgeführten Laboranalysen haben eine hohe Konzentration an Chlorpyrifos, einen merklichen Gehalt an Bupirimat und Spuren von Boscalid und Weiterlesen

Tschengls: Mehrere 100 m Ufersaum mit Herbiziden totgespritzt!

Herbizideinsatz in TschenglsWieder können wir von einem verantwortungslosen Einsatz mit Herbiziden im Vinschgau, u. z. aus Tschengls in der Gemeinde Laas berichten. Dabei wurden erst kürzlich mehrere 100 Meter Ufersaum entlang von Feldwegen und dem Fahrradweg mit Herbiziden totgespritzt. Durch diese Art der guten Agrarpraxis wird Weiterlesen

Bye, bye Mietzi – gestorben an einer Kunstdüngervergiftung

MietziBye, bye Mietzi: Ich bin am 17. Dezember 2013 an einer Kunstdüngervergiftung gestorben. Ich habe mich auf einer Wiese im Vinschgau aufgehalten, auf der ich manchmal nach Mäusen jage.

Ich wusste nicht, dass die Körner, die ihr Menschen auf den Wiesen ausstreut, für uns Tiere so giftig sind. Ich habe davon gegessen, weil sie so gut schmecken. Mein Arzt hat alles versucht, Weiterlesen

… nur ein Fluss?

Leserbrief von Dr. Franziska Winkler, Eppan in der Dolomiten-Ausgabe vom 13.11.2012

… nur ein Fluss?

Viel Besonderes hat der Vinschgau: stimmungsvolle Weiterlesen

Tunnelprojekt Bormio-Vinschgau – Wo bleibt die Bürgerinformation?

Laut Presseberichten haben sich Bauunternehmer aus der Lombardei mit Vinschgauer Bürgermeistern getroffen um über die Möglichkeit einer Tunnelverbindung von Bormio in den Vinschgau zu diskutieren. Gegen Ende dieses Jahres will man anscheinend den interessierten Bauunternehmern eine Rückmeldung geben, ob man von Weiterlesen

uLM mAILAND „nEIN dANKE!“

Vor ca. 40 Jahren wurden von der Politik Pläne für die Autobahn Ulm-Mailand geschmiedet, die durch das Gurgl-Tal und den Oberen Vinschgau geführt hätte. Dem damaligen Einsatz einer Handvoll Umweltschützer ist es zu verdanken, dass dieses Monsterprojekt verhindert worden ist.Anläßlich dieses Ereignisses wurde im August d. J. eine Gedenktafel in Imst enthüllt. Wir sprechen den damligen Akteuren unseren Dank aus. Dieses Beispiel zeigt auf, wie wichtig Umweltschutz und der Einsatz für eine lebenswerte Heimat sind. Weiterlesen